Kann mir jemand sagen um welche Schlange es sich hier handelt

Hier finden Diskussionen zur Identifizierung von Schlangen ihren Platz.

Moderator: Forenteam

Antworten
mxwx
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Mo Mai 14, 2018 14:38

Kann mir jemand sagen um welche Schlange es sich hier handelt

Beitrag von mxwx » Mo Mai 14, 2018 14:44

Wir haben am Gardasee die folgende (warscheinlich junge) ca. 25-30cm lange Schlange gesehen und würden gerne wissen worum es sich handelt.
photo_2018-05-14_13-01-27sm.jpg
Danke
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Seppuko
Mitglied
Beiträge: 326
Registriert: Sa Jan 28, 2017 15:54

Re: Kann mir jemand sagen um welche Schlange es sich hier handelt

Beitrag von Seppuko » Mo Mai 14, 2018 14:50

Ich würde hier anhand des Bildes auf eine Würfelnatter (Natrix tessellata) schliessen. Vielleicht äussert sich ja noch jemand der das bestätigen oder korrigieren kann z.B. @ DonPedro

Don Pedro
Mitglied
Beiträge: 1381
Registriert: Do Feb 15, 2007 12:05
Wohnort: Patergassen

Re: Kann mir jemand sagen um welche Schlange es sich hier handelt

Beitrag von Don Pedro » Mo Mai 14, 2018 16:21

Ohne Wenn und Aber Würfelnatter. Sehr zahlreich am Gardasee.

Benutzeravatar
Matthias
Administrator
Beiträge: 2240
Registriert: So Apr 06, 2008 11:16

Re: Kann mir jemand sagen um welche Schlange es sich hier handelt

Beitrag von Matthias » Mo Mai 14, 2018 16:51

Hallo,
Würfelnatter (Natrix tessellata). Ungiftig und ungefährlich, vor allem mit 30cm Länge.
Gruß
Matthias

mxwx
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Mo Mai 14, 2018 14:38

Re: Kann mir jemand sagen um welche Schlange es sich hier handelt

Beitrag von mxwx » Di Mai 15, 2018 9:08

Vielen Dank für die Antworten, Dann bleiben wir noch was und lassen die Kinder weiter am Wasser spielen. Scheint zur Zeit eine Schlupfperiode zu sein, wir haben zwischenzeitlich noch etliche von denen gesehen.

Don Pedro
Mitglied
Beiträge: 1381
Registriert: Do Feb 15, 2007 12:05
Wohnort: Patergassen

Re: Kann mir jemand sagen um welche Schlange es sich hier handelt

Beitrag von Don Pedro » Di Mai 15, 2018 9:23

Denke eher, dass es letztjährige Jungtiere sind. Für Heurige ist's noch zu früh - da hätten im Februar schon Paarungen stattfinden müssen.

Antworten