Kornnatter Futterverweigerung

Hier finden Diskussionen zu Kornnattern (Pantherophis guttatus) statt.

Moderator: Forenteam

Antworten
meisty
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Mo Aug 27, 2018 20:37

Kornnatter Futterverweigerung

Beitrag von meisty » Mo Aug 27, 2018 20:51

Hallo alle zusammen,

um die ganze Situation zu erläutern muss ich ein wenig ausschweifen:
Ich habe seit Anfang Mai meine erste Kornnatter, diese ist nun aktuell ungefähr 11 monate alt (ca. 70cm lang).
bis zur ersten fütterung die ohne probleme war habe ich eine woche gewartet.
ungefähr eine Woche danach hat sie sich das erste mal problemlos gehäutet.
soweit so gut. Komischerweise hat sie sich ungefähr 2 wochen nach der ersten Häutung noch einmal gehäutet somit hat sie dann wieder nichts zu essen bekommen. Das ganze kam mir schon komisch vor, mir wurde aber vom Vorbesitzer gesagt das das durchaus mal vorkommen kann.
Nach der Häutung wieder gewartet und sie wieder erfolgreich gefüttert.
also nach ca. 1 1/2 wochen, nach dem sie auch wieder aktiv war und gekotet hat, wieder gefüttert doch diesmal habe ich die Futtermaus einen tag später ausgewürgt gefunden. also wieder 2 Wochen gewartet und sie wieder erfolgreich gefüttert.
das war am 6.8
ich habe es bis heute ungefähr 3 mal versucht sie zu füttern doch sie nimmt kein futter mehr an. Sie ist trotzdem typisch dämmerungsaktiv und macht auch sonst keinen kranken eindruck
Ich verfüttere ausschließlich Frostmäuse, was der Vorbesitzer aber auch getan hat.
Meine Frage ist nun: Sollte ich mir langsam sorgen machen oder einfach nochmal eine woche warten und es nochmal versuchen, oder sie sogar mal zum TA bringen.

Vielen Dank für eure Antworten

Benutzeravatar
Matthias
Administrator
Beiträge: 2410
Registriert: So Apr 06, 2008 11:16

Re: Kornnatter Futterverweigerung

Beitrag von Matthias » Mo Aug 27, 2018 22:15

Hallo,
du kannst zunächst mal eine Kotprobe auf Parasitenbefall untersuchen lassen. Da die Winterruhe naht, hast du das gleich in einem Aufwasch erledigt.
Gruß
Matthias

meisty
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Mo Aug 27, 2018 20:37

Re: Kornnatter Futterverweigerung

Beitrag von meisty » Mo Aug 27, 2018 23:10

Problem ist sie kostet ja nur einmal wenn sie gegessen hat.
Und den letzten Kot hab ich schon weg

meisty
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Mo Aug 27, 2018 20:37

Re: Kornnatter Futterverweigerung

Beitrag von meisty » Mo Aug 27, 2018 23:10

*kotet

Benutzeravatar
Vale_Hugo
Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: Do Okt 11, 2018 9:53
Wohnort: Sachsen

Re: Kornnatter Futterverweigerung

Beitrag von Vale_Hugo » Do Okt 11, 2018 13:04

Hallo meisty,

mich würde interessieren ob Deine Kornnatter wieder frisst und wenn ja, welchen Grund hatte die Futterverweigerung (also warst Du beim TA?)?

Liebe Grüße
Vale

Antworten