Python Kaufberatung

Hier finden Diskussionen rund um Königspythons (Python regius) statt.

Moderator: Forenteam

Snaky1
Mitglied
Beiträge: 22
Registriert: Di Mai 01, 2018 12:08
Wohnort: Ganz hoch im Norden

Re: Python Kaufberatung

Beitrag von Snaky1 » Fr Dez 07, 2018 0:55

Warum werden meine Beiträge heute alle doppelt abgeschickt?
Zuletzt geändert von Snaky1 am Fr Dez 07, 2018 0:57, insgesamt 1-mal geändert.
Although they are only breath, words which I command are immortal. ~~Sappho

Snaky1
Mitglied
Beiträge: 22
Registriert: Di Mai 01, 2018 12:08
Wohnort: Ganz hoch im Norden

Re: Python Kaufberatung

Beitrag von Snaky1 » Fr Dez 07, 2018 0:56

3enutzername hat geschrieben:
Do Dez 06, 2018 15:13

Nur ruhig mein Freund. Ist es den so falsch nach einer Meinung von "Fachleuten" zu fragen die sich mit Schlangen auskennen. Ich wollte doch nur wissen ob die Schlange vom Typ her "qualitativ" in Ordnung ist. Und wenn ich euch richtig verstanden habe, scheint die Schlange gar nichtmal so schlecht zu sein.
Genau das meine ich...
Although they are only breath, words which I command are immortal. ~~Sappho

Benutzeravatar
peregrinus
Mitglied
Beiträge: 622
Registriert: Fr Aug 16, 2013 23:52

Re: Python Kaufberatung

Beitrag von peregrinus » Fr Dez 07, 2018 1:14

Klingt hier irgendwie alles mehr nach Kaufberatung zu gebrauchten Elektronikartikeln...

Spielverderber
Mitglied
Beiträge: 1958
Registriert: Sa Okt 12, 2013 18:20

Re: Python Kaufberatung

Beitrag von Spielverderber » Fr Dez 07, 2018 1:49

peregrinus hat geschrieben:
Fr Dez 07, 2018 1:14
Klingt hier irgendwie alles mehr nach Kaufberatung zu gebrauchten Elektronikartikeln...
https://www.youtube.com/watch?v=FgvdzT-1EvM

3enutzername
Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: Do Dez 06, 2018 10:41

Re: Python Kaufberatung

Beitrag von 3enutzername » Fr Dez 07, 2018 8:26

Guten Morgen zusammen! Ich verstehe die vielen hater Kommentare hier nicht. Es ging doch nur darum zu wissen ob die Zeichnung der Schlange richtig für den Typ sind und ob die Farben vielleicht noch intensiver werden. Mag ja sein das ich eine andere Einstellung zu den Tieren habe als ihr, aber deswegen so einen Aufstand zu machen finde ich völlig übertrieben.. :roll: .. immerhin ist ein Forum für sowas ja da ;)

Koala
Mitglied
Beiträge: 48
Registriert: Di Jun 26, 2018 16:40

Re: Python Kaufberatung

Beitrag von Koala » Fr Dez 07, 2018 9:51

3enutzername hat geschrieben:
Fr Dez 07, 2018 8:26
[...] Mag ja sein das ich eine andere Einstellung zu den Tieren habe als ihr, aber deswegen so einen Aufstand zu machen finde ich völlig übertrieben.. :roll: .. immerhin ist ein Forum für sowas ja da ;)
Nein, so nicht. Du bist hier in einem Forum, wo die meisten Leute Tiere nicht nur "ganz cool" finden. Die Leute hier lieben Tiere. Und es liegt ihnen an den Tieren, auch wenn es nicht die eigenen sind. Es geht hier nicht um einen Autokauf, wo man geteilter Meinung sein kann und es am Ende des Tages jedem egal sein kann, was du dir kaufst und ob du die Karre letztendlich an die Wand fährst oder nicht.

Wir sprechen hier über Tiere, die auf Gedeih und Verderb ihrem Besitzer (also dir) ausgeliefert sind und nicht die Möglichkeit haben, sich aus einer eventuell misslichen Lage selbst heraus zu helfen. Die Art und Weise deiner Fragen und vor allem, worum es dir vordergründig zu gehen scheint, lässt befürchten, dass in der späteren Haltung deines Tieres so einiges im Argen liegen könnte. Und das wird einfach nicht gern gesehen.

Darüber hinaus gibt es aber auch noch einen eigennützigen Beweggrund, Leute zurück zu holen, die in die falsche Richtung laufen. Jedes Beispiel für schlechte Tierhaltung fällt auch auf die gewissenhaften Tierhalter zurück. Jedes mal, wenn ein Amtsveterinär Tiere aus verwahrlosten Verhältnissen rausholt, gibt's Negativpresse für das ganze Hobby und liefert diversen Interessengruppen Argumente für Haltungsverbote.

Den Leuten, die das verursacht haben, wäre das ziemlich egal. Dann suchen sie sich halt ein anderes Hobby, das sie halbherzig betreiben können. Für die Leute, in deren Leben die Terraristik einen hohen Stellenwert einnimmt, sind Haltungsverbote aber eine ziemlich bittere Pille.

Vielleicht denkst du da einfach mal ein bisschen drüber nach, bevor du von "Hater Kommentaren" sprichst, als wäre das hier ein Counterstrike Chatroom...

3enutzername
Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: Do Dez 06, 2018 10:41

Re: Python Kaufberatung

Beitrag von 3enutzername » Fr Dez 07, 2018 11:18

Also auf so ein Niveau lass ich mich nicht herab. Diese Anschuldigungen sind einfach unwahr und spiegeln in keinsterweise meine Ansicht gegenüber Schlangen. Im Gegenteil. Ich würde einer Schlange niemals schaden, sondern sie immer respektvoll behandeln und gut für sie sorgen.

Pizza0406
Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: Mo Jul 04, 2016 19:30

Re: Python Kaufberatung

Beitrag von Pizza0406 » Fr Dez 07, 2018 12:52

Wenn dem so ist:

Seit wann spielst du schon mit der Überlegung dir eine Schlange zu kaufen?
Wie kam es zur Wahl von Python regius? / Was Fasziniert dich an dem Tier?
Welche Quellen hast du bisher genutzt um dir Informationen zur Haltung dieser Art zu besorgen?
Steht das Terrarium schon und läuft ein oder kaufst du das zusammen mit der Schlange?

3enutzername
Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: Do Dez 06, 2018 10:41

Re: Python Kaufberatung

Beitrag von 3enutzername » Fr Dez 07, 2018 21:17

Seit wann spielst du schon mit der Überlegung dir eine Schlange zu kaufen?
Schon länger nur hatte ich nie die Zeit mich um sie zu kümmern, deshalb habe ich bis jetzt noch keine gekauft.
Wie kam es zur Wahl von Python regius? / Was Fasziniert dich an dem Tier?
Weil sie klein und relativ friedlich ist. Ausserdem besitzen sie schöne Farbvarianten.
Welche Quellen hast du bisher genutzt um dir Informationen zur Haltung dieser Art zu besorgen?
Die üblichen ;)
Steht das Terrarium schon und läuft ein oder kaufst du das zusammen mit der Schlange?
Sowas ist ja schnell gekauft und kann dann ein paar Tage einlaufen.

Ich habe übrigens unterdessen neue Bilder von der Schlange bekommen : Sie ist 2017 geboren und ca 45cm lang und wiegt 278g. Für mich schaut die Schlange gut gepflegt und gesund aus. Die Farben sehen auch mMn. auch sehr gut aus. Wie seht ihr das ?

https://s15.directupload.net/images/181 ... jvje9f.jpg

https://s15.directupload.net/images/181 ... zetzgg.jpg

https://s15.directupload.net/images/181 ... xi547q.jpg

Hoffentlich verstosse ich nicht wieder gegen irgendwelche Bilderregeln.:D
Zuletzt geändert von Matthias am Sa Dez 08, 2018 17:43, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bitte keine Hotlinks verwenden => Siehe Forenregeln.

3enutzername
Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: Do Dez 06, 2018 10:41

Re: Python Kaufberatung

Beitrag von 3enutzername » Fr Dez 07, 2018 22:29

schon witzig, jetzt wo ihr mal was konstruktives schreiben könnten, meldet sich keiner :lol:

Antworten