Schlange tötet maus aber frisst sie nicht

Hier finden Diskussionen zu Kornnattern (Pantherophis guttatus) statt.

Moderator: Forenteam

Antworten
Dave1202
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: Sa Apr 13, 2019 19:09

Schlange tötet maus aber frisst sie nicht

Beitrag von Dave1202 » Sa Apr 13, 2019 19:35

Hallo,
Ich hab meine Kornnatter (weiblich, ca 4 Jahre ) seit Oktober 2018. Sie bekam von der Vorbesitzerin alle 5 Tage eine adult maus gefroren. Als ich die Schlange dann bekam, gab ich ihr alle 7 Tage eine maus gefroren. Sie frass problemlos. Am 14. Februar habe ich mir dann gedacht dass ich meiner tilli was gutes tue und gab ihr eine lebende maus, welche sie auch schnell getötet hatte und auch problemlos gefressen hat. Eine Woche später probierte ich es wieder mit einer gefrorenen maus, diese hat tilli aber gar nicht beachtet. Eine Woche später probierte ich dann wieder eine lebende maus. Diesmal hat es mindestens zehn Minuten gedauert, bis die schlange überhaupt registriert hat, dass eine maus im Terra ist. Die Schlange hat einmal daneben geschnappt aber nach dem zweiten Versuch die maus getötet, aber nicht gefressen. Seit dem habe ich es dann nicht mehr mit lebend Futter probiert. Aber die Schlange hat auch keine gefrorene mehr gegessen, obwohl ich es immer wieder versucht habe. Heute gab ich ihr wieder eine lebende maus. Diese hat sie sofort getötet aber wieder nicht gefressen. Sie hat jetzt seit 7 Wochen nichts gegessen. Ich mache mir langsam echt Sorgen. Kann mir irgendjemand einen Tip geben was ich machen kann oder sollte ich Mal zum Arzt mit ihr gehen?
Entschuldigt für den langen text.
Vielen lieben Dank im vorraus.
Dave

Benutzeravatar
Matthias
Administrator
Beiträge: 2537
Registriert: So Apr 06, 2008 11:16

Re: Schlange tötet maus aber frisst sie nicht

Beitrag von Matthias » So Apr 14, 2019 16:01

Hallo,
bei der Futtermenge und den kurzen Fütterungsintervallen ist es nicht verwunderlich, dass das Tier nicht frisst. Hinzu kommt, dass im Frühjahr Paarungszeit ist. Einem gesunden Tier macht eine Fastenzeit von 3-6 Monaten nichts aus.

Eine Fütterung alle 2-4 Wochen reicht aus, sofern es kein Weibchen ist, das in der Zucht eingesetzt wird. Das Futtertier sollte so dick sein wie die dickste Stelle der Schlange.
Gruß
Matthias

Benutzeravatar
flo92
Mitglied
Beiträge: 107
Registriert: Fr Jun 22, 2018 2:15
Wohnort: Nürnberg

Re: Schlange tötet maus aber frisst sie nicht

Beitrag von flo92 » So Apr 14, 2019 16:38

Hallo,
da stimme ich Matthias eindeutig zu. Wenn ich lese eine adulte Maus alle 5 Tage, das ist zu häufig. So oft ist bei einer ganz jungen in Ordnung aber bei einer 4 Jahre alten Kornnatter zu viel und die 7 Tage genauso. Solange die Schlange nicht untergewichtig ist, was hier wohl kaum der Fall sein wird, kann sie problemlos mal 2-3 Monate mal fasten.

Ich weiß nicht wie oft du versucht hast sie zu füttern aber wenn eine Schlange das Futter verweigert sollte man sowieso nicht beispielsweise am nächsten Tag schon wieder was anbieten sondern eine Woche warten.

Bei meinen Tieren warte ich immer, bis sie wieder nach Futter suchen plus ein paar Tage und lege gelegentlich Futterpausen ein, ohne das sie unterernährt sind.

Also nach dir deswegen erstmal keine Sorgen.
Verzeih mir das ich frage, aber hast du sie denn mal gemessen? Du musst dazu nichts schreiben, allerdings würden mich die Werte schon mal interessieren.

Gruß Flo

Antworten