Ich glaube meine Bredli-Dame ist trächtig! Was jetzt?

Hier könnt Ihr Eure Tiere, Nachzuchten oder zu erwartende Nachzuchten mit Bild vorstellen und es können Fragen zu den vorgestellten Tieren gestellt werden.
Reine Angebote ohne Bild und erläuternden Text sowie Gesuche werden auch in diesem Forum nicht geduldet.

Moderator: Forenteam

Spj89
Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: Do Jul 20, 2017 19:47
Wohnort: Hamburg

Re: Ich glaube meine Bredli-Dame ist trächtig! Was jetzt?

Beitragvon Spj89 » Sa Okt 14, 2017 7:45

Soooooo vielen lieben Dank nochmal an alle! Ich habe es geschafft. Bislang sind 8 gesunde Bredlis zur Welt gekommen und ich schätze es können sogar noch 1-2 weiter folgen =D Ohne eure Unterstützung wäre mir das vielleicht nie gelungen! Vielen Dank nochmal ^^

So jetzt muss ich nur noch ein neues Zuhause für die Tierchen finden :)

Viele Grüße
Simon :)

Pythona
Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: Mi Aug 30, 2017 14:28

Re: Ich glaube meine Bredli-Dame ist trächtig! Was jetzt?

Beitragvon Pythona » Sa Okt 14, 2017 17:49

Wie hast du incubiert und wie viel waren befruchtet von den 25?

Spj89
Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: Do Jul 20, 2017 19:47
Wohnort: Hamburg

Re: Ich glaube meine Bredli-Dame ist trächtig! Was jetzt?

Beitragvon Spj89 » So Okt 15, 2017 11:52

Aufgrunddessen, dass ich im selben Zug auf Kornnatterneier im gleichen incubator gehabt habe sind mir einige der bredlieier, aufgrund der hohen Luftfeuchtigkeit, weggeschimmelt. Ich habe bei 29/30 Grad intubiert mit einem zewatuch welches ich auf den Kornnatterneier täglich bedeutet habe. Es waren von den 25 Eiern alle befruchtet. Keines das gelblich gewirkt hat. Alles strahlend weiß.


Zurück zu „Züchterforum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast