Dionenatter

Hier könnt Ihr Eure Tiere, Nachzuchten oder zu erwartende Nachzuchten mit Bild vorstellen und es können Fragen zu den vorgestellten Tieren gestellt werden.
Reine Angebote ohne Bild und erläuternden Text sowie Gesuche werden auch in diesem Forum nicht geduldet.

Moderator: Forenteam

Antworten
Sandra34
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Sa Sep 08, 2018 20:29

Dionenatter

Beitrag von Sandra34 » Sa Sep 08, 2018 20:39

Hi erstmal ich bin Sandra und halte 1 Bartagame und eine Königsphyton je in einem 160 x 60 x 80 cm Holzterrarium ! Ich interessiere mich sehr für die Haltung einer oder 2 Dionenattern ! Ich habe ein freies Terrarium 120 X 60 x 60 cm. Die Dionenattern sind wunderschöne Tiere, weiß jemand ob es Züchter gibt die welche abzugeben haben in der nähe von Detmold oder einen Seriösen Tiertransport anbieten ? Schonmal Danke, LG Sandra

Rbn
Mitglied
Beiträge: 106
Registriert: Mo Aug 28, 2017 22:03

Re: Dionenatter

Beitrag von Rbn » Sa Sep 08, 2018 21:54

Wenn du ein Jahr wartest, dann hätte ich wieder Nachzuchten.
Wenn das andere Ende NRWs als ,,Nähe von Detmold" zählt, dann trifft auch das zu. :-D

Tipp noch von mir: Pack die Jungschlangen am besten nicht sofort in das große Terrarium. Lass sie z.B. auf der Hälfte oder einem Drittel der Länge des Terrariums erstmal was wachsen. Je nachdem wie das eingerichtet hast siehst du sonst sehr lange sehr wenig von den Tieren und findest dich bei der Fütterung schneller beim ausgiebigen suchen der kleinen wieder als du denkst.

Sandra34
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Sa Sep 08, 2018 20:29

Re: Dionenatter

Beitrag von Sandra34 » Mo Sep 10, 2018 15:53

OK Danke für die Antwort, ja habe ich bei meiner Königsphyton auch so gemacht, Schieber ins Terrarium und dann ist es ja kleiner
😉

Antworten