Gelege

Hier finden Diskussionen rund um Königspythons (Python regius) statt.

Moderator: Forenteam

Antworten
angelheart
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Sa Apr 07, 2018 12:27

Gelege

Beitrag von angelheart » Sa Apr 07, 2018 13:55

Hallo...Ich habe am Mittwoch beim sauber machen meines Königspython Terrariums überraschend ein Gelege mit fünf schneeweißen prallen Eiern gefunden.Natürlich hatte ich auf die Schnelle keinen Inkubator zur Hand.Ich habe mich bei einem Züchter erkundigt was ich machen kann.Er gab mir den Rat die Eier auf Moos zu legen und im Terrarium zu lassen das würden sie ein paar Tage überstehen.Gestern Aben habe ich die Eier in einen Inkubator gelegt.Heute morgen dann der Schock.Über Nacht ist der Heizstab ausgefallen und es gab einen Temperatur Abfall auf 26 Grad.Ich habe gleich einen neuen Heizstab besorgt und ausgetauscht.Kann mir jemand von euch sagen ob die Eier das überlebt haben können???Es ist mein erstes Gelege.

Don Pedro
Mitglied
Beiträge: 1437
Registriert: Do Feb 15, 2007 12:05
Wohnort: Patergassen

Re: Gelege

Beitrag von Don Pedro » Sa Apr 07, 2018 15:09

26 Grad für ein paar Stunden? Das überleben die locker. Wie warm inkubierst Du denn, dass dieser Abfall ein Schock ist?

angelheart
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Sa Apr 07, 2018 12:27

Re: Gelege

Beitrag von angelheart » Sa Apr 07, 2018 15:48

Der Schock war eher bei mir.Ich habe den Inkubator jetzt auf 32 Grad so hat es mir der Züchter geraten.

Antworten