Pantherophis gloydi ist nun P. vulpinus

Diskussionen zur Systematik und Taxonomie von Reptilien, Amphibien und Wirbellosen

Moderator: Forenteam

domino
Mitglied
Beiträge: 6474
Registriert: So Nov 28, 2004 13:13

Pantherophis gloydi ist nun P. vulpinus

Beitragvon domino » Mo Mai 30, 2011 18:33

Damit es nicht wieder heißt "Das haben wir nicht gewußt..." hier mal eine neue Arbeit zu Pantherophis gloydi und P. vulpinus.

Aufgrund von genetischen und morphologischen Untersuchungen sowie unter Zurhilfenahme von biogeographischen Fakten wurde Pantherophis gloydi mit P. vulpinus synonymisiert und eine neue Art P. ramspotti beschrieben.

Crother, Brian I. , Mary E. White, Jay M. Savage, Mallory E. Eckstut, Matthew R. Graham & David W. Gardner. A Reevaluation of the Status of the Fox Snakes Pantherophis gloydi Conant and P. vulpinus Baird and Girard (Lepidosauria). ISRN Zoology. 2011(436049): pp. 1-15. http://www.cnah.org/pdf_files/1753.pdf

As currently understood, there are two species of fox snakes (Eastern Foxsnake, Pantherophis gloydi Conant and Western Foxsnake, P. vulpinus Baird and Girard) that are separated by a large geographic disjunction that encompasses almost all of Michigan, eastern Indiana, and eastern Ohio. Phylogenetic analysis of mtDNA data of individuals from throughout the ranges of the two species inferred reciprocally monophyletic clades that revealed a new species boundary, theMississippi River. The single key morphological character also shows amajor difference at the river. Because the localities of the holotypes of P. gloydi and P. vulpinus are both within the new range of the eastern form, gloydi is recognized as a junior synonym of vulpinus and a new name, P. ramspotti, is erected for the western form. The estimates of divergence time and historical biogeography suggest that Pleistocene glaciation and the
Mississippi River played a key role in speciation.


[mod="Forenteam"]Diese Diskussion wurde geschlossen, da sie länger als zwei Monate nicht fortgeführt wurde. Sollten Sie dieses Thema weiter diskutieren möchten, öffnen Sie bitte eine neue Diskussion.[/mod]

Zurück zu „Systematik und Taxonomie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste