Brauche Hilfe der Bestimmung

Diskussionen um Frösche, Salamander und Co.

Moderator: Forenteam

Florian1985cc
Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: Sa Nov 08, 2014 18:52

Brauche Hilfe der Bestimmung

Beitragvon Florian1985cc » Do Dez 04, 2014 21:00

Hallo
Ich habe hier 4 kleine Frösche die ich über eine Anzeige erwerben konnte.Leider konnte der Vorbesitzer mit die Art&Gattung nennen,deshalb versuche ich mal mein Glück hier.Da ich abzulut keine Ahnung habe wie oder woher die kommen,halte ich sie in ein 60'60'60 Holz Terra.Luftfeuchte 60-70%
Temperatur Am Tag so um die 26c Nachtabsenkung Zimmertemperatur.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

-gesperrt-
Mitglied
Beiträge: 122
Registriert: So Nov 30, 2014 19:39
Wohnort: Bergland

Re: Brauche Hilfe der Bestimmung

Beitragvon -gesperrt- » Fr Dez 05, 2014 13:16

Habe eine Vermutung, wie groß sind die Tiere denn? Denkst du sind sie adult bzw WF?
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten/sammeln und dienen der allgemeinen Belustigung. Diese Fehler sind urheberrechtlich geschützt und bei Verwendung ist eine Gebühr von einem BTC fällig!


Florian1985cc
Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: Sa Nov 08, 2014 18:52

Re: Brauche Hilfe der Bestimmung

Beitragvon Florian1985cc » Fr Dez 05, 2014 13:39

Ich schätze sie auf 4-5cm der große ca.6cm

-gesperrt-
Mitglied
Beiträge: 122
Registriert: So Nov 30, 2014 19:39
Wohnort: Bergland

Re: Brauche Hilfe der Bestimmung

Beitragvon -gesperrt- » Fr Dez 05, 2014 14:55

Hmm
Bitte mach noch Bilder von der Frontansicht.
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten/sammeln und dienen der allgemeinen Belustigung. Diese Fehler sind urheberrechtlich geschützt und bei Verwendung ist eine Gebühr von einem BTC fällig!


Florian1985cc
Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: Sa Nov 08, 2014 18:52

Re: Brauche Hilfe der Bestimmung

Beitragvon Florian1985cc » Fr Dez 05, 2014 15:09

OK sehen etwas unscharf aus

Sorry
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

-gesperrt-
Mitglied
Beiträge: 122
Registriert: So Nov 30, 2014 19:39
Wohnort: Bergland

Re: Brauche Hilfe der Bestimmung

Beitragvon -gesperrt- » Fr Dez 05, 2014 15:35

Hast du beobachtet das er seine Farbe zb auf grün wechselt?
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten/sammeln und dienen der allgemeinen Belustigung. Diese Fehler sind urheberrechtlich geschützt und bei Verwendung ist eine Gebühr von einem BTC fällig!


-gesperrt-
Mitglied
Beiträge: 122
Registriert: So Nov 30, 2014 19:39
Wohnort: Bergland

Re: Brauche Hilfe der Bestimmung

Beitragvon -gesperrt- » Fr Dez 05, 2014 16:00

Ist wie gesagt nur ne Vermutung ohne Garantie, denke aber das es n Frosch aus dem Umfeld Leptopelis ist.
http://de.m.wikipedia.org/wiki/Waldsteigerfr%F6sche

Ich muss aber leider sagen das es nicht gerade seriös ist Tiere ohne jegliche Information zu verkaufen, wie hat sie der Vorbesitzer gehalten.

Bitte sei mir nicht bös aber warum holst du dir Tiere ohne jegliche Information, ohne Vorbereitung? Genau sowas ist mit schuld das unser Hobby so in der Kritik steht.
Wie bist du zu den Tieren gekommen?

Lg
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten/sammeln und dienen der allgemeinen Belustigung. Diese Fehler sind urheberrechtlich geschützt und bei Verwendung ist eine Gebühr von einem BTC fällig!


Florian1985cc
Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: Sa Nov 08, 2014 18:52

Re: Brauche Hilfe der Bestimmung

Beitragvon Florian1985cc » Fr Dez 05, 2014 17:20

Der Vorbesitzer hatte sie in Kleinanzeigen inseriert und meinte da er sich Grassnattern geholt habe müssen die weg. Ich habe eigentlich Reptilien da die kleinen da sonst zu schaden gekommem wehren habe ich sie geholt. Den gehts gut fressen quarken und sind echt taff.


Ich nehm es nicht übel aber was hättest du gemacht? Dann hätte jemand die tirchen geholt und die wehren elendig gestorben.

Wir er die gehalten hat weiß ich nicht hat sie in einer Dose gehabt

MFG

Benutzeravatar
Matthias
Administrator
Beiträge: 2222
Registriert: So Apr 06, 2008 11:16

Re: Brauche Hilfe der Bestimmung

Beitragvon Matthias » Fr Dez 05, 2014 17:52

Hallo,
deine Tierliebe in Ehren, aber du solltest aufpassen, wenn du dir Tiere ins Haus holst, deren Art du nicht bestimmen kannst. Das kann bei Tieren mit Schutzstatus zu Problemen führen, wenn du keine Papiere dazu hast/bekommst.

Bei der Bestimmung kann ich dir leider nicht weiter helfen, da ich mich mit Amphibien nicht so gut auskenne.

Florian1985cc
Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: Sa Nov 08, 2014 18:52

Re: Brauche Hilfe der Bestimmung

Beitragvon Florian1985cc » Fr Dez 05, 2014 18:21

Ich habe es endlich raus Danke:) Da ich ja keine Ahnung hatte bzw. Froschkentnisse ich habe gegooglet und bin auf den link vom vorredner gegangen. Brauner Waldsteiger


Endlich

Ja und meine Haltung war ja auch nicht so falsch:).

Frohe Weihnachten euch allen


Zurück zu „Amphibien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast